KCL Jungs sehr erfolgreich  bei den deutschen Meisterschafen im Kajak-Freestyle.

 

In der bayerischen Hauptstadt fand am vergangenen Wochenende der Abschluss der Deutschen Meisterschaft im Kanu-Freestyle statt, genannt Münchener Rodeo.

 

Hier mussten die Paddler zwar keinen Bullen reiten, aber die Wasserwalze an der Münchener Flosslände benötigte sattelfeste Kanuten, um dort mit den unterschiedlichen, artistischen "Moves" hohe Wertungspunkte zu erreichen, ähnlich den Choreographien beim Snowboarden .

 

Dabei schauen die Juroren sehr genau auf die saubere Ausführung entsprechend der Regularien der Internationalen Canoe Forderation  (ICF).

 

Dieses Jahr war der Andrang besonders groß, da der Wettkampf gleichzeitig den Abschluss der Deutschen Meisterschaft bildete. Die Platzierung in den Wettkämpfen auf dem Wiesenwehr, an der Oker und  in München zählten hierbei zusammen. Insgesamt über 60 Paddler, davon allein 34 Junioren und Juniorinnen kämpften in der Theo Bock Walze um Medaillen. Mit dabei die Limburger Jonas Fischer, Philip Josef und Fabian Lenz vom Kanu Club im ESV.

 

Philip startete als einer der jüngsten Teilnehmer in der Altersklasse U 14. Für ihn der zweite Wettkampf der Saison, zeigte er sein Können  in der unruhigen Strömung und konnte sich damit den 2. Platz in dem Wettkampf sichern.


 

 

 

Fabian startete in der Altersklasse U16. Nach den Vorläufen und Halbfinale noch auf Platz 2, riss ihm leider während des Finales der Rückengurt im Boot. Nach notdürftiger Schnellreparatur bewies er zwar starke Nerven und setzte seinen Lauf noch fort, fiel aber auf den 3. Platz zurück.


 

Jonas rundete das gute Limburger Ergebnis durch den 8. Platz in der Altersklasse U18 ab.


 

Damit ergibt sich aus den Einzelergebnissen der drei Wettkämpfe folgende Platzierung in der Gesamtwertung der Deutschen Meisterschaft 2014 im Kanu-Freestyle:

 

  • Philip Josef auf Platz 4 in der Altersklasse U14
  • Fabian Lenz Platz 2 in der Altersklasse U16, punktgleich mit dem 1. Platz

  • Jonas Fischer Platz 8 in der Altersklasse U18. 

 

Aus Limburger Sicht sehr erfreuliche Ergebnisse, die für die Saison 2015 hoffen lassen.

 


 

 

 

2016 | Joomla 3.5 Templates by kc-limburg.de.de