Limburger Kanuten beim 3. Wildwasser Contest

Erstmalig wurde auf der Hildesheimer Wildwasserstrecke der Deutsche Meister im Wildwasserfahren gekürt. Dabei kämpften mehr als 80 Wildwasserkanuten zwei Tage lang um die Plätze.

 

 

 

Mit dabei aus Limburg Fabian, Holger, Jonas und  Till. Unterstützt von Freundinnen, Elke und Franzi  ging es dabei um die Vielseitigkeit in den Disziplinen Sprint, Slalom und Boatercross.

Nach einem flotten Start von der Rampe.

 

 

ging es dann auf die 300m lange Wildwasserstrecke mit verschiedenen Schickanen.

 

 

Beim Boatercross starteten 4 Paddler gleichzeitig und mussten auch in den Kehrwassern hart um ihre Position kämpfen.

 

 

 

Ein weiteres Highlight war das DuoTopo Rennen, bei dem Jonas und Fabian jeweils mit Kanuten aus anderen Vereinen gemischte Teams bildeten:

 

 

Wenn auch das Wetter mit Regen und Temperaturen unter 10°C schon recht spätherbstlich war, tat dies der Stimmung bei der Veranstaltung keinen Abbruch. War doch die Versorgung  perfekt organisiert.

Am Ende der Wettkämpfe konnten sich die Limburger über den 4. Platz in der Vereinswertung freuen. Dabei belegten Holger und Jonas in ihren Altersklassen jeweils den 6. Platz, Fabian den 5.Platz. Till musste leider verletzt ausscheiden und erreichte den 12.Platz.

Zusätzlich konnte Fabian im Duo Topo mixed gemeinsam mit der Hildesheimerin Vera den zweiten Platz erringen.

 

 

Insgesamt also eine super Veranstaltung, bei der wir nächstes Jahr sicher wieder dabei sein werden!

 


 

 

 

2016 | Joomla 3.5 Templates by kc-limburg.de.de