In den Wintermonaten wurde mit der Gymnastikabteilung des ESV montags 19.30 Uhr in der Tilemannschule trainiert.

Bauch, Beine, Po oder Rückentraining, Pilates, Body Workout, Funktionsgymnastik, Kraft/Ausdauer, Yoga, Stretching etc. standen auf dem Programm. Marion, die Trainerin, holte heraus, was herauszuholen galt. Nach einer Aufwärmphase und Lockerung zwang Marion die Teilnehmer auf die Matte. Bauch anspannen, Po anspannen, Aufrichten, Becken nach vorne schieben, ruhig weiteratmen und lächeln (!!!!) worauf eine ordentliche Übung folgte.

Das Trainingsniveau zeigt das Bild

Nach 40 Minuten Fitmacherei folgte dann ein Tanz oder Spiel. Nach einer Stunde war man fit für die ganze Woche. Zumba, Syrtaki oder Kreistänze, Ballspiele oder Übungen mit Springseil und Latexband waren das Übungsinhalte.

Anschließend wurde 1 Stunde Indiaca gespielt. Wir entwickelten uns zu Profis und wurde so gut, dass wir im kommenden Jahr wahrscheinlich weiterspielen werden.

Mit 20 bis 30 Teilnehmern pro Abend sicherlich gut besuchte Veranstaltung.

Marion und Rolf

Hier ein paar Fotos vom Training

 

 


2016 | Joomla 3.5 Templates by kc-limburg.de.de