Laufen, Skaten, Radfahren und neu: diesmal auch Paddeln!
Erstmals waren mehr als 40 Schülerinnen und Schüler des berufsbildenden Zweiges der Marienschule auch in Booten für den jährlichen Spendenlauf zwischen Limburg und Dietkirchen unterwegs. Allen Akteuren machte das Paddeln im Mannschaftscanadier und auch im Drachenboot richtig Spaß, und Spendengelder wurden auch gesammelt für das Lädchen in Limburg und die Albert-Schweizer-Schule.
Auch Frederike Arnold vom Kanu-Club paddelte im Einer zwischen Bootshaus und Dickericher Brücke, vielen Dank!
Danke auch an Eberhard, der sich mit Detlef als Steuermann des Drachenbootes abgewechselt hatte.

Nächstes Jahr wieder?
Am Kanu-Club, der die Boote, das Gelände und das Clubheim zur Verfügung stellte, soll es nicht liegen.
Fotos hier (klick)

2016 | Joomla 3.5 Templates by kc-limburg.de.de