Die erste Winter-Wasser-Wanderung in 2009 auf der Lahn

Einen etwas schwachen Start legte der KC Limburg bei der ersten Fahrt in der Winterfahrtenserie durch den Bezirk Lahn hin.
Fotos von Horst hier klicken:
Mit nur 6 Teilnehmern, dies waren Beate, Heike, Thomas, Jürgen, Karl unser Freund aus Hattersheim und meiner Wenigkeit, nahmen wir die 21 Kilometer von der Badenburg nach Wetzlar in Angriff.Durch den veränderten Tourenplan, das heißt, die früher 2. Tour diesmal als erste, konnten wir die noch betriebsfähige obere Bootsgasse in Giessen befahren. Für Beate war es das erste Mal alleine in ihrem Boot in einer Bootsgasse. Sie befuhr auch die zwei folgenden Bootsgassen mit Bravour. Unseren beiden Damen gilt besondere Anerkennung dass sie mit dabei waren.Ganz nach Plan machten wir in Atzbach Mittagspause, freundlich gegrüßt von den vorbeipaddelten SportfreundenInnen von dem SKC Giessen. Da die Sonne hinter den Wolken hervorkam, war es recht warm auf unserer Bank und kein Lüftchen wehte. So ein Picknick in herbstlicher Natur hat doch etwas.Die Schleusen Dorlar und Naunheim waren bald durchfahren und in Wetzlar an der Fischerhütte wehte uns der Bratwurstduft vom Grill der Giessener in die Nase.An Start und Ziel sah man auch neue Gesichter, so unter anderem zwei Sportfreunde vom Frankfurter Kanuverein.
Mit einem Ahoi bis zum 8.November, wenn von Wetzlar nach Weilburg gefahren wird, trennten wir uns wieder.Fazit der 1. Etappe bei gutem Herbstwetter, trotz dem Limburger Oktoberfest waren wir Limburger, wenn auch schwach, dabei.

Horst
2016 | Joomla 3.5 Templates by kc-limburg.de.de